Telefon: +49 8862 77 11 Kontakt & Anfrage

Auf dem Wasser

Wasser ist Lebenselixier.

Die vielen Seen in der Umgebung sind das ideale Ferienland für Wasserratten:
Das Wasser ist von bester Qualität und die Ufer sind auf 70 km frei zugänglich. Entspannen und Ausruhen schließen sportliche Aktivitäten wie Segeln, Surfen, Paddeln und Rudern nicht aus. So stehen z.B. auf dem Forggensee 15 Quadratkilometer Wasserfläche zur Verfügung.

Schlägt das nicht bei Ihnen hohe Wellen der Begeisterung?

Floßfahrt Lech

Eine zünftige Floßfahrt kann man vom Juni bis September in erleben! So eine Fahrt auf einem echten Holzfloß ist ein Erlebnis. Die Floßführer erzählen lustige Geschichten und Musiker spielen zur Unterhaltung.


Bootsverleih Lechbruck

Leinen los, heißt es für Sie am Bootsverleih in Lechbruck! Sie können sich dort Ruderboote oder Tretboote ausleihen. Nach oder vor Ihrem Ausflug mit dem Boot haben Sie die Möglichkeit Ihren Durst und Hunger am Bootshafenkiosk bei einer kleinen Mahlzeit zu stillen.



Kanu-Touren

Wie wäre es mit einer geführten Kanu-Tour?
Eine Fahrt im Kajak oder Kanadier auf dem Forggensee ist ein Naturerlebnis. Ihnen wird gezeigt, wie man richtig paddelt. Die Tour die auch für Einsteiger gut geeignet ist.  (Mai-Oktober)


Forggensee Schifffahrt

Der Forggensee ist mit seinen zwölf Kilometern Länge und drei Kilometern Breite der größte See im Allgäu und der fünftgrößte Bayerns. Fast ein Pflichtprogramm ist die kleine oder große Rundfahrt mit dem Forggenseeschiff. 

© 2021 Feriendorf Hochbergle